H60155z Ancient Music Performance I

Faculty of Music
Winter 2020
Extent and Intensity
1/1/0. 1 credit(s). Type of Completion: z (credit).
Teacher(s)
prof. Barbara Maria Willi, Ph.D. (lecturer)
MgA. BcA. et BcA. Martin Hroch, Ph.D., MBA (lecturer)
MgA. Anežka Šejnohová (lecturer)
Guaranteed by
Katedra varhanní a historické interpretace - Děkanát - Faculty of Music - Janáček Academy of Music and Performing Arts in Brno
Supplier department: Katedra varhanní a historické interpretace - Děkanát - Faculty of Music - Janáček Academy of Music and Performing Arts in Brno
Course Enrolment Limitations
The course is offered to students of any study field.
The capacity limit for the course is 35 student(s).
Current registration and enrolment status: enrolled: 13/35, only registered: 0/35
Course objectives (in Czech)
Cílem této přednášky je zprostředkování základních vědomostí o provozovací praxi hudby 17. a 18. století. S pomocí nejdůležitějších hudebně-teoretických děl autorů, jako např. Johanna Mathessona, Leopolda Mozarta, Francesca Geminianiho nebo C. Ph. E. Bacha, a na základě barokní nauky o tzv. "afektové teorii" a hudebně-retorických figurách budou pojednávány centralní otázky tempa, dynamiky, artikulace, ornamentiky atd. Cílem je vytvoření samostatného, fundovaného přístupu k interpretaci barokních skladeb: nikoli poslech a následující kopírování dostupných nahrávek slavných interpretů, ale vlastní úvaha a tvůrčí přínos by v budoucnu měly tvořit základy umělecké kariéry.

Syllabus (in Czech)
Literature
  • Bibliographie (Auswahl):. info
  • Bartenstein, Hans: Die frühesten Instrumentationslehren bis Berlioz. info
  • AfMw 28 (1971), S. 97-118. info
  • Benary, Peter: Die deutsche Kompositionslehre des 18. Jahrhunderts. Leipzig 1961. info
  • Brossard, Sébastien de: Dictionaire de musique. Second edition 1705. info
  • Faksimile Hilversum 1965. info
  • Caccini, Giulio: Le nuove musiche (1601, Florenz). info
  • Christensen, Jesper B.: „Del modo di guidare colla battuta e senza”. Francesco. info
  • Maria Veracini über das Dirigieren. In: Basler Jahrbuch für historische Musikpraxis XXIV (2000), S. 49-69. info
  • Corrette Michel, École d’Orphée, Paris 1738. Reprint Genéve, Minkoff 1972. info
  • Darmstadt, Gerhard: Zur Begleitung des Rezitativs nach deutschen. info
  • Quellen des 18. Jahrhunderts. Eine Dokumentation. Basler Jahrbuch für historische Musikpraxis XIX (1995), S. 75-158. info
  • Dlabacz, Gottfried Johann: Allegemeines historisches Künstler-Lexikon. info
  • für Böhmen und zum Theil auch für Mähren und Schlesien, Prag 1815. Nachdruck der Ausgaben Prag 1815 und Prag 1813, Georg Olms Verlag 1973. info
  • Drescher, Thomas: ‚Von allerhand Geigen’, Johann Prinner zu. info
  • Streichinstrumenten in Österreich (1677), in: Glareana 44, 1995, H. 1, 4-21. info
  • Eisel, Johann Philipp: Musicus autodidactos. Erfurt 1738. info
  • Erhard, Albert: J. Rousseau’s «Traité de la Viole». Faksimile der Ausgabe Paris 1687. Mit Einführung, Übersetzung und Kommentar von Albert Erhard. München-Salzburg 1980. info
  • Geminiani, Francesco: The Art of Playing on the Violin, London 1751:. info
  • Faksimile-Ausgabe von David D. Boyden, Oxford University Press 1952. info
  • Heinichen, Johann David: General-Bass in der Composition, Dresden 1728. info
  • Heinichen, Johann David: Neu erfundene und Gründliche Anweisung. info
  • Wie Ein Music-liebender auff gewisse vortheilhafftige Arth könne Zu vollkommener Erlernung des General-Basses. Hamburg 1711. info
  • Hotteterre, Jacques: Principes de la Flute. Faksimile-Reprint der Amsterdamer Ausgabe von 1728. Mit deutscher Übersetzung von Hans Joachim Hellwig und einer Einleitung von Vera Funk. Kassel-Basel-London-New York-Prag 1998. info
  • Janowka, Thomas Balthasar: Clavis ad Thesaurum Magnae Artis Musicae. info
  • Prag 1701. Faksimile-Neudruck Amsterdam 1973. info
  • Koch, Heinrich Christoph: Musikalisches Lexikon. 2 Bd. info
  • Frankfurt am Main 1802. info
  • Le Blanc, Hubert: Verteidigung der Viola da gamba gegen die Angriffe. info
  • der Violine und die Anmaßung des Violoncells, Amsterdam 1740; Übertragung aus dem Französischen mit Vor- und Nachwort von Dr. Albert Erhard, Kassel und Basel 1951. info
  • Löhlein Georg Simon, Anweisung zum Violinspielen, mit practischen. info
  • Beyspielen und zur Übung mit vier und zwanzig kleinen Duetten erläutert, von George Simon Löhlein, Leipzig und Züllichau, Waisenhaus- und Frommanische Buchhandlung, 1774. info
  • Majer, Joseph Friederich Bernhard Caspar: Museum musicum theoretico. info
  • practicum, das ist Neu-eröffneter Theoretisch- und Practischer Music-Saal. Schwäbisch Hall 1732. Faksimile-Ausgabe hrsg. v. Heinz Becker, Kassel und Basel 1954. info
  • Marpurg, Friedrich Wilhelm: Historisch-kritische Beiträge zur Aufnahme. info
  • der Musik. 5 Bd., Berlin 1754-1778. info
  • Mattheson, Johann: Der vollkommene Capellmeister, Hamburg 1739. info
  • Faksimile-Nachdruck, hrsg. v. Margarete Reimann, Bärenreiter Kassel-Basel-Tours-London 1954. info
  • Mattheson, Johann: Die neueste Untersuchung der Singspiele nebst. info
  • beygefügter musikalischen Geschmacksprobe. Hamburg 1744. Faksimile-Nachdruck Leipzig/Kassel 1975. info
  • Mattheson, Johann: Das Neu-Eröffnete Orchestre. Hamburg 1713. Reprint. info
  • der Ausgabe Hamburg: Johann Mattheson, Die drei Orchestre-Schriften (Das Neu-Eröffnete Orchestre, Das Beschützte Orchestre, Das Forschende Orchestre), Einführung von Dietrich Bartel. Laaber 2002. info
  • Mattheson, Johann: Kern melodischer Wissenschaft. Hamburg 1737. info
  • Mersenne Marin, Harmonie universelle, Paris, Pierre Ballard, 1636. info
  • Mozart, Leopold: Versuch einer gründlichen Violinschule,. info
  • Augsburg 1756, Faksimile-Nachdruck Kassel 1983. info
  • Muffat, Georg: Vorred zu Außerlesener mit Ernst= und Lust=gemengter. info
  • Instrumental=Music (1701), Sechs Concerti grossi I. Bearbeitet v. Erwin Luntz, DTÖ Bd. 23. Wien 1904, Graz 1959. info
  • Praetorius, Michael: Syntagma musicum, Wolfenbüttel 1618-1620. info
  • Faksimile-Nachdruck hrsg. v. W. Gurlitt. Kassel-Basel-London-New York 1958 (Bd. II und III) und 1959 (Bd. I). info
  • Quantz, Johann Joachim: Versuch einer Anweisung, die Flöte traversiere. info
  • zu spielen, Berlin 1752. Reprint der Ausgabe Berlin 1752, VEB Deutscher Verlag für Musik 1983. info
  • Reinhardt, Johann Friedrich: Ueber die Pflichten des Ripien-Violinisten,. info
  • Berlin und Leipzig 1776. info
  • Scheibe, Johann Adolf: Compendium musices Theoretico-practicum. (hrsg. v. Peter Benary, in: Die deutsche Kompositionslehre, Leipzig 1960. info
  • Scheibe, Johann Adolf: Critischer Musicus. Leipzig 1745. info
  • Speer, Daniel: Grundrichtiger Unterricht der musikalischen Kunst, Ulm. info
  • Nachdruck der Originalausgabe Ulm 1697 und ausgewählter Abschnitte der Ausgabe Ulm 1687, Leipzig 1974. info
  • Tosi, Pier Francesco, Agricola, Johann Friedrich: Anleitung zur Singkunst. info
  • Berlin 1757. Faksimile-Neudruck (revidierter Nachdruck der Faksimile Ausgabe 1966) Wiesbaden-Leipzig-Paris 1994. info
  • Walther, Johann Gottfried: Musikalisches Lexikon, Leipzig 1732. info
  • Faksimile-Nachdruck hrsg. v. Richard Schaal, Kassel und Basel 1953, 4. Auflage 1986. info
Teaching methods (in Czech)
přednáška - 2 hod./týden
Assessment methods (in Czech)
ZS - zápočet; LS - zkouška
Language of instruction
Czech
Further comments (probably available only in Czech)
Credit evaluation note: 1 z 3.
Information on course enrolment limitations: Pro úspěšný zápis předmětu si zaregistrujte též odpovídající předmět v letním semestru (podle předpokladu "EVER")
The course is also listed under the following terms Winter 2013, Winter 2014, Winter 2015, Winter 2016, Winter 2017, Winter 2018, Winter 2019.
  • Enrolment Statistics (recent)
  • Permalink: https://is.jamu.cz/course/hf/winter2020/H60155z